Rossipotti Literaturlexikon | Lexikonartikel Neue Artikel im Rossipotti Literaturlexikon https://www.rossipotti.de/inhalt de-de Sarah Wildeisen Illustratoren Literaturlexikon Jörg Müller Sat, 30 Jun 2012 21:22:56 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/mueller_joerg.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/Mueller_Joerg.thumb.jpg" alt="Jörg Müller" align="left" hspace="10" />J&ouml;rg M&uuml;ller ist in Lausanne geboren und in K&uuml;snacht bei Z&uuml;rich aufgewachsen. Er besuchte 1959 den Vorkurs der Kunstgewerbeschule in Z&uuml;rich und machte dann von 1960-1964 eine Ausbildung als Werbegrafiker an der Kunstgewerbeschule in Biel. Danach arbeitete er bis 1967 in Paris, erst in einer Design-Agentur und dann ein Jahr als selbstst&auml;ndiger Grafiker. 1968 zog er zur&uuml;ck in die Schweiz und arbeitete in einer Werbeagentur. Daneben <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/mueller_joerg.html" title="weiterlesen">...</a> () Sarah Wildeisen Illustratoren Literaturlexikon Quentin Blake Thu, 28 Jun 2012 12:43:30 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/blake_quentin.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/blake.thumb.jpg" alt="Quentin Blake" align="left" hspace="10" />Quentin Blake wurde in Sidcup Kent, einem Vorort von London geboren. Blake sagt von sich, dass er zeichnet, so lange er zur&uuml;ck denken kann. Seine erste Illustration wurde in der englischen Zeitschrift Punch ver&ouml;ffentlicht als er 16 Jahre alt war und noch zur Schule ging. Nachdem er seine Schulzeit beendet hatte, studierte er Anglistik in Cambridge und machte in London das Diplom, um Lehrer zu werden. Nebenher besuchte er Kurse an der Chelsea Art School. So kam es, dass er <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/blake_quentin.html" title="weiterlesen">...</a> () Miriam Smidt Illustratoren Literaturlexikon Lucy Cousins Wed, 27 Jun 2012 11:53:28 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/cousins_lucy.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/dummy.thumb.gif" alt="Lucy Cousins" align="left" hspace="10" />Lucy Cousins wurde 1964 in Kent (Gro&szlig;britannien) geboren. Dort verbrachte sie auch ihre Kindheit und ging dort zur Schule. Nach der Schulzeit besuchte sie zun&auml;chst das College in Canterbury. Nach dem Grundstudium wechselte sie zur&nbsp; Hochschule f&uuml;r Kunst und Architektur in Brighton, um, sich dort zur Graphik-Designerin ausbilden zu lassen. Danach machte sie einen Aufbaustudiengang an der k&ouml;niglichen Kunsthochschule (Royal College of Art) in <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/cousins_lucy.html" title="weiterlesen">...</a> () Sarah Wildeisen Illustratoren Literaturlexikon Anthony Browne Tue, 26 Jun 2012 22:28:45 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/browne_anthony.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/browne_anthony.thumb.jpg" alt="Anthony Browne" align="left" hspace="10" />Anthony Browne ist im Norden Englands geboren und aufgewachsen. Brownes Eltern besa&szlig;en eine Kneipe, in der er und sein &auml;lterer Bruder viel Zeit verbrachten. Oft stand Anthony auf einem der Tische und unterhielt die G&auml;ste, indem er selbst ausgedachte Geschichten erz&auml;hlte. Gemeinsam mit seinem Vater zeichnete er viel. Nachdem er die Schule beendet hatte, studierte er Grafikdesign in Leeds und wollte danach Maler werden. Um Geld zu verdienen, begann er als <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/browne_anthony.html" title="weiterlesen">...</a> () Sarah Wildeisen Illustratoren Literaturlexikon Jürgen Spohn Tue, 26 Jun 2012 21:41:29 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/spohn_juergen.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/dummy.thumb.gif" alt="Jürgen Spohn" align="left" hspace="10" />J&uuml;rgen Spohn studierte Grafik an der Hochschule f&uuml;r bildende Kunst in Kassel. 1961 zog er nach Berlin und wurde dort zun&auml;chst Mitarbeiter an der Technischen Universit&auml;t Berlin im Bereich Landschaftsbau und Gartenkunst. Au&szlig;erdem war er Gastdozent f&uuml;r Graphik, Druck und Werbung an der Berliner Akademie f&uuml;r Graphik. Er gestaltete viele Plakate, Buch- und Schallplattencover und eine Briefmarke f&uuml;r die tschechoslowakische <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/spohn_juergen.html" title="weiterlesen">...</a> () Ulrike Schrimpf Literaturlexikon Sachbegriffe Literaturbetrieb Sat, 23 Jun 2012 17:39:20 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/sachbegriffe/literaturbetrieb.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/dummy.thumb.gif" alt="Literaturbetrieb" align="left" hspace="10" />Mit Literaturbetrieb meint man alle Personen, Organisationen und Institutionen, die bei der Ver&ouml;ffentlichung und der Verbreitung von B&uuml;chern eine Rolle spielen. Dazu geh&ouml;ren neben Autoren und Verlegern auch Agenten, Juroren von Preisen und die verschiedenen Medien wie Zeitungen, Fernsehen und Internet. <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/sachbegriffe/literaturbetrieb.html" title="weiterlesen">...</a> () Sarah Wildeisen Illustratoren Literaturlexikon Jacky Gleich Thu, 21 Jun 2012 17:12:45 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/gleich_jacky.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/gleich_jacky.thumb.jpg" alt="Jacky Gleich" align="left" hspace="10" />Jacky (eigentlich Jacqueline) Gleich ist in Darmstadt geboren. Sie war ein Jahr alt, als ihre Mutter mit ihr in die N&auml;he von Berlin, in die damalige DDR, zog. Dort wuchs sie zusammen mit zwei Geschwistern auf. Sie machte nach dem Abitur ein Volontariat beim Fernsehen im Bereich Szenenbild und studierte danach Animation an der Hochschule f&uuml;r Film und Fernsehen in Babelsberg. Als Regisseurin, Grafikerin und Trickfilmzeichnerin arbeitete sie zuerst f&uuml;r das Ostberliner <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/gleich_jacky.html" title="weiterlesen">...</a> () Ulrike Schrimpf Epochen Literaturlexikon Gegenwart Wed, 20 Jun 2012 21:01:24 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/epochen/gegenwart.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/geg_kracht.thumb.jpg" alt="Gegenwart" align="left" hspace="10" />Texte, die heute, in der Gegenwart, geschrieben werden oder in den Jahrzehnten davor verfasst wurden, bezeichnet man als Gegenwartsliteratur. Das hei&szlig;t, dass die Autoren meistens noch leben und ihre B&uuml;cher sich h&auml;ufig auf die heutige Zeit beziehen oder auf einen Zeiraum, der noch nicht lange zur&uuml;ckliegt. <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/epochen/gegenwart.html" title="weiterlesen">...</a> () Annette Kautt Illustratoren Literaturlexikon Janosch Sat, 16 Jun 2012 18:28:06 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/janosch.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/Janosch.thumb.jpg" alt="Janosch" align="left" hspace="10" />Janosch wurde als Sohn eines Fuhrmanns in dem oberschlesischen Hindenburg, das heute Zabrze hei&szlig;t und in Polen liegt, geboren. Seine Eltern gaben ihm allerdings nicht den Namen Janosch, sondern Horst, weil sein Vater Mitglied der nationalsozialistischen SA (&bdquo;Sturmabteilung&ldquo;) war und er glaubte, dass der deutsche Name dort besser ankommen w&uuml;rde. Janosch hei&szlig;t also eigentlich Horst Eckert. Da niemand aus der Familie den Namen aber wirklich mochte, <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/janosch.html" title="weiterlesen">...</a> () Miriam Smidt Illustratoren Literaturlexikon F. J. Tripp Tue, 12 Jun 2012 23:04:41 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/tripp_f_j.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/Tripp.thumb.jpg" alt="F. J. Tripp" align="left" hspace="10" />Franz Josef Tripp wurde am 7. Dezember 1915 in Essen geboren. Hier verbrachte er auch seine Kindheit. Nach dem Schulbesuch ging er auf die Essener Folkwang-Schule f&uuml;r Malerei und Zeichnung, die er ohne Abschluss wieder verlie&szlig;. Er wollte lieber Schriftsteller werden. Dies setzte er zun&auml;chst auch um und arbeitete als freier Journalist und Autor. Er schrieb zum Beispiel Texte f&uuml;r die B&uuml;ndische Jugend, eine Art Pfadfinderorganisation, die nach dem <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/tripp_f_j.html" title="weiterlesen">...</a> () Annette Kautt Literaturlexikon Sachbegriffe Motiv Sat, 26 May 2012 18:37:24 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/sachbegriffe/motiv.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/motiv1_halina.thumb.gif" alt="Motiv" align="left" hspace="10" />Allgemein meint man mit Motiv den Beweggrund, Anlass oder Hintergrund einer menschlichen Handlung oder Haltung. In Kunst und Fotografie bezeichnet das Motiv sowohl den Hauptgegenstand als auch einzelne, gestaltbildende Nebengegenst&auml;nde oder Elemente eines Werkes. In der Literatur bezeichnet das Motiv ein kleines thematisches oder stoffliches Element, das &uuml;ber sich selbst hinaus Bedeutung f&uuml;r den Textzusammenhang schafft. <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/sachbegriffe/motiv.html" title="weiterlesen">...</a> () Miriam Smidt Illustratoren Literaturlexikon Hannes Hegen Sat, 26 May 2012 17:16:46 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/hegen_hannes.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/hegen_digedags_no1.thumb.jpg" alt="Hannes Hegen" align="left" hspace="10" />Hannes Hegen hei&szlig;t eigentlich Johannes Eduard Hegenbarth. Er kam am 25. Mai 1925 in B&ouml;hmisch Kamnitz, das heute in Tschechien liegt, zur Welt. Dort wuchs er auch auf und ging zur Schule. Nach seiner Schulzeit, besuchte er zun&auml;chst die Staatsschule f&uuml;r Glasveredlung und Kunstglasindustrie in Steinsch&ouml;nau. Dann studierte er ab 1943 ein Jahr lang Kunst in Wien und nach dem Krieg von 1947 bis 1950 Buchkunst in Leipzig. Nachdem Hegenbarth 1950 sein <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/hegen_hannes.html" title="weiterlesen">...</a> () Sarah Wildeisen Illustratoren Literaturlexikon Jutta Bauer Mon, 14 May 2012 22:20:31 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/bauer_jutta.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/bauer_jutta.thumb.jpg" alt="Jutta Bauer" align="left" hspace="10" />Als J&uuml;ngste von f&uuml;nf Geschwistern wurde Jutta Bauer 1955 in Hamburg geboren. Dort besuchte sie ab 1972 die Fachoberschule f&uuml;r Gestaltung und studierte danach von 1975 bis 1981 Illustration an der Fachhochschule f&uuml;r Gestaltung in Hamburg. An der Uni machte sie Plakate, Flugbl&auml;tter und Karikaturen f&uuml;r hochschulpolitische Gruppen. Neben ihrem Studium arbeitete sie auch als Krankenpflegerin. Von 1985-1992 zeichnete sie Cartoons f&uuml;r die <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/illustratoren/bauer_jutta.html" title="weiterlesen">...</a> () Annette Kautt Literaturlexikon Sachbegriffe Kinder- und Jugendliteratur Sun, 06 May 2012 17:10:20 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/sachbegriffe/kinder_und_jugendliteratur.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/kjl_heidelbach.thumb.jpg" alt="Kinder- und Jugendliteratur" align="left" hspace="10" />Kinder- und Jugendliteratur ist Literatur, die von Kindern und Jugendlichen gelesen wird. Dazu geh&ouml;rt sowohl Literatur, die Kinder und Jugendliche von sich aus gerne lesen, als auch Literatur, die als geeigneter Lesestoff f&uuml;r Kinder und Jugendliche gilt und ihnen angeboten wird. Zur Kinder- und Jugendliteratur werden neben fiktiven und nichtfiktiven B&uuml;chern auch die Medien Zeitschriften, H&ouml;rgeschichten und Theaterst&uuml;cke gez&auml;hlt. Theoretisch <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/sachbegriffe/kinder_und_jugendliteratur.html" title="weiterlesen">...</a> () Annika Uppendahl Genres Literaturlexikon Science-Fiction Thu, 19 Apr 2012 22:42:33 +0200 http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/genres/science_fiction.html <img src="http://www.rossipotti.de/inhalt/dateien/bilder/science-fiction-wells3.thumb.jpg" alt="Science-Fiction" align="left" hspace="10" />Science-Fiction&nbsp; ist ein Genre der Literatur, des Films und auch der bildenden Kunst. In der Literatur ist Science-Fiction ein Zweig der fantastischen Literatur, die wissenschaftliche oder technische Entwicklungen in einer anderen Zeit erfindet. Meistens spielt Science-Fiction in der Zukunft, manchmal aber auch in einer anders entwickelten Vergangenheit. Inhalte von Science-Fiction sind h&auml;ufig Weltraumfahrten und Reisen in fremde Zeiten, die die Entdeckung von fremden Orten <a href="http://www.rossipotti.de/inhalt/literaturlexikon/genres/science_fiction.html" title="weiterlesen">...</a> ()