Die unendliche Geschichte

Verlag: 
Thienemann Verlag
Erscheinungsjahr: 
1979
Deine Bewertung: Keines
Durchschnitt: 4.6 (109 Wertungen)

Buchvorstellungen

Die unendliche Geschichte

Es geht um einen kleinen Jungen, der nichts lieber tut als Bücher lesen, namens Bastian. Er wird von seinen Mitschülern gehänselt und muß in einen Buchladen flüchten. Dort sieht er ein Buch, daß er unbedingt haben möchte. Ehe der Verkäufer etwas merkt, schnappt Bastian sich das Buch und läuft auf den Dachboden der Schule, wo er anfängt zu lesen.
Im Buch geht es um ein Land, das erstens keine Grenzen hat und zweitens von einem merkwürdigen Nichts bedroht wird. Auf einmal merkt Bastian, daß er im Buch mitspielt und erlebt spannende Abenteuer.
Ich persönlich finde, daß dieses Buch auf jeden Fall zu meiner Bestseller-Liste gehört. Der Autor beschreibt so deutlich die Charaktere und Länder, daß man selber auch ins Buch reinfliegt.