Tintenherz

Verlag: 
Cecilie Dressler Verlag
Erscheinungsjahr: 
2003
Deine Bewertung: Keines
Durchschnitt: 4.5 (313 Wertungen)
Stichworte:

Buchvorstellungen

Tintenherz

Eines Nachts, beim Anzünden einer Kerze bemerkt die 12-jährige Meggie, dass ein Mann auf ihrem Hof ist. Ihr Vater Mortimer, den sie Mo nennt, scheint den Mann zu kennen. Die beiden reden über ein geheimnisvolles Buch und einen Mann namens Capricorn. Schon am nächsten Tag brechen sie zu einem spannenden Abenteuer auf...
Sehr spannendes und gutes Buch!!!

Tintenherz

In Tintenherz geht es haptsächlich um Meggie, ihren Vater Mortimer,
Staubfinger und Capricorn.
Wenn Meggie oder ihr Vater lesen dann entspringen die Figuren oder Gegenstände
heraus,aber immer wenn etwas herauskommt kommt auch etwas rein ins Buch.
und so ist auch Meggies Mutter im Buch Tintenherz verschwunden.
Dieses Buch ist für Bücherfresser die gerne Bücher über Fantasy lesen.