Kinder schreiben für Kinder

Buchtipps

Bartimäus

von Jan (11 Jahre) - Mo 14.02.2011

Mein Buchtipp heist Bartimäus und das Amulett von Samarkant.
Es ist ein Superbuch. Nathanael, ein Zauberlehling kommt zu Underwood, seinem Lehrmeister. Dort beschwört er heimlich einen Dschinn Namens Bartimäus. Bartimäius soll für Nathanael ein Amulett von einem gefährlichen, gemeinen und hinterhältigen Zauberer klauen. Das gelingt auch, aber der gemeine Zauberer vermisst natürlich sein Amulett und holt es auf gemeine Art wieder. Von nun an beginnt ein spannendes Abenteuer, den Lovelace möchte die Regierung stürzen mit Hilfe des Amuletts von Samarkant. Nathanael und sein Dschinn Bartimäus möchten dies verhindern. Aber gelingt das gefährliche und super spannende Abenteuer auch ???
Na ja verraten tue ich es nur dem, der auch das Buch liest. Dann findest du es auch selbst heraus. Ich kann es nur empfehlen. Zauberer, Dschinns ... sind schon eine tolle Mischung.

Buchtipps

von Katharina (13 Jahre) - Mo 14.06.2010

Es gibt sehr viele Bücher, die ich euch jetzt empfehlen könnte.
Hier sind ein paar:
Stephen King - DER WERWOLF VON TAKERN MILLS.
Ich liebe dieses Buch, es ist schön illustriert, und sehr spannend. Ein tolles Ende! Empfehle ich jedem, der gerne Phantasie- Horror liest.

weiterlesen ...

Die Geheimnisse des Nicholas Flamel

von Resa (13 Jahre) - Fr 16.10.2009

Wolltet ihr schon immer einmal einen wirklich guten Magier sehen? Ja? Dann vergesst all die Amateure, wie z.B. David Copperfield oder Harry Potter! Das wahre Leben eines Magiers in der heutigen Zeit ist in den Bücher von Michael Scott zu finden.
Schon das erste Buch mit dem Titel Der unsterbliche Allchemyst ist wunderbar und verleitet dazu, das zweite Buch zu kaufen, aber dann kommt das zweite Buch und es ist einfach unglaublich! Es trägt den Titel Der dunkle Magier. Das Netz der Intrigen zieht sich nun zu und ...
Ach, ich will ja nicht zu viel verraten, also ... einfach mal selber reinschauen. ;)
P.S.: Das dritte Buch hab ich noch nicht gelesen, aber ich hoffe, es hält, was es verspricht. ;)

Der Geist der Bücher

von Daniela (12 Jahre) - So 06.09.2009

Das Buch der Geist der Bücher ist ein soo tolles Buch. Es ist von Wortberg geschrieben worden. Ich habe es mit elf gelesen und würde es nicht früher lesen. Also meine Einschätzung: ab 11. Ich hoffe euch gefällt es auch so gut wie mir.
Viel Spaß beim Lesen dieses spannenden Romans, in dem ein Junge die Welt der Bücher erkundet und sie retten muss. Dabei spielt er in diesen Büchern mit und erlebt sie.
Huuh, spannend, lustig und gruselig zugleich. Also echt abwechslungsreich und mein absolutes Lieblingsbuch.

Buchtipp für Mädchen ab 11 Jahren: Freche Mädchen

von Lissi (11 Jahre) - So 16.08.2009

Hi, ihr,
habt auch ständig Probleme ein Buch zu einem bestimmten Thema zu finden? Probiert es doch einfach mal mit einem Buch der Reihe Freche Mädchen! Die sind echt Klasse und haben circa 200 Seiten. Ich habe schon fast alle durchgeschmökert.


Tintenherz

von Laila (11 Jahre) - Do 18.06.2009

In dem Buch geht es um die zwölfjährige Meggie und ihren Vater Mo. Mo ist ein Buchbinder. Eines Nachts bemerkt bemerkte Meggie beim Anzünden einer Kerze, dass jemand auf ihrem Hof stand. Das erzählte sie Mo und er schien den Mann zu kennen. Die beiden besprechen irgendetwas über einen Typen Namens Capricorn, am Morgen nach der Unterhaltung brechen Meggie und ihr Vater in ein haarsträubendes Abenteuer auf ... Gutes Buch!!!


Stormbreaker

von Kitty (11 Jahre) - So 14.06.2009

Stormbreaker ist ein Actionbuch. Darin geht es um den 14jährigen Alex Rider, der nach dem Tod seines Onkels, bei dem er gelebt hatte, weil seine Eltern bei einem Flugzeugabsturz umgekommen waren, erfährt, dass dieser ein Spion des MI6 war und bei einem Einsatz in Cornwall ums Leben kam. Nun schickt der MI6 Alex nach Cornwall um Herod Sayle auszuspionieren. Am Schluss wird es ziemlich brenzlig für Alex.
Echt tolles Buch, es gibt auch 6 Fortsetzungen davon! Wer er gelesen hat, soll sich melden.

Eure Kitty

Mein Buchtipp ist: Bis(s) zum Morgengrauen

von Janice (12 Jahre) - Fr 29.05.2009

Darin geht es um ein Mädchen namens Bella, das einen Jungen liebt, der Edward heißt.
Doch es ist keine normale Liebe, denn Edward ist kein Mensch, er ist ein Vampir. Es ist eine Liebe gegen jede Vernunft. Zusammen kämpfen sie gegen den Tracker James, der versucht, Bella zu töten.

Floppy, der Hund vom anderen Stern

von Sophie (12 Jahre) - Di 09.12.2008

Eine tolle und spannende Hundegeschichte, die mir richtig gut gefallen hat! Eigentlich ist Floppy gar kein Hund, sondern ein Außerirdischer. Es wird zum Hund flupsformiert und für ein Jahr auf die Erde geschickt.
Aber das macht das Buch eigentlich nur spannender, weil Floppy so sehr viel von der Welt sieht und nicht erkannt werden darf. Man fühlt trotzdem mit ihm wie mit einem Hund, weil er einen in die Welt der Hunde führt. Er landet im Tierheim, bei Straßenhunden in Spanien und vieles mehr. So erfährt man auch was über Hunde, die es im Leben nicht so gut hatten und ihre Sorgen. Für die verschiedenen Leute bei denen Floppy wohnt, ist er genau wie ein richtiger Hund stets der beste Freund. Nur kann er eben noch ein kleines bisschen mehr als andere Hunde.

weiterlesen ...

Die Delfine von Atlantis

von Tja sag ich nicht (11 Jahre) - Di 02.12.2008

Dieses Buch müsst ihr einfach lesen!

Kalle Blomquist

von Antonia (9 Jahre) - So 30.11.2008

Ich kann euch nur das Buch Kalle Blomquist von Astrid Lindgren empfehlen. Es ist sehr spannend geschrieben und man möchte am liebsten auch noch einen vierten und fünften Band lesen. Schade, dass Lindgren nicht mehr Kalle-Geschichten geschrieben hat.


Empfehlenswertes Buch "Dreizehn"

von Laila (11 Jahre) - Di 04.11.2008

Ich kann euch das Buch Dreizehn von Wolfgang und Heike Hohlbein empfehlen!
In dem Buch geht es um die 12 Jährige "Thirteen", die eigentlich Marie-Anne heißt. Sie wird Thirteen genannt, weil diese Zahl ihre Welt regiert. Sie wurde am 13. geboren um 13.13Uhr, ihre Eltern sind beide an einem 13. gestorben, sie machte sich auf nach Deutschland nach Hammel um ihren Großvater zu bitten, sie bei sich aufzunehmen. Dabei gibt es einen gruseligen Zwischenfall im Flugzeug: Ein Mann will sie mit einem Messer um bringen. Echt tolles Buch!

Empfehlung: Die Delfine von Atlantis

von Juli (11 Jahre) - Sa 19.07.2008

In dem Buch geht es um Mario und Sheila, zwei Meereswandler. (Meereswandler sind Menschen, die sich in Delfine verwandeln können!) Sie müssen Marios Mutter retten, die von dem schrecklichen Zaidon gefangen gehalten wird. Dafür müssen sie magische Steine finden ...
Lesenswert für alle Fantasie-Fans !!!!!

Hier kommt Lola 1-5

von Elisa (9 Jahre) - Mo 30.06.2008

Alle Bände:
Lola ist cool und auch witzig, sie ist berühmt, hat einen brasilianischen Papai (heißt Papa auf deutsch). Ihre Mutter ist Krankenschwester. Das ist einfach lustig, was Lola erlebt. Es ist lustig, interessant, geheimnisvoll und manchmal streithaft.
Für Mädchen von 9-12 Jahre.

Spaghetti criminale Top 10

von Lisa Marie (10 Jahre) - Di 27.05.2008

Hallo! Ich empfele das Buch Spaghett criminale von Christmaria Fiedler.
Als Amanda im Schullandheim sorgelos Spaghetti kocht, macht Isy eine merkwürdige Entdeckung.
Jetzt haben die Katastrophenweiber keine ruhige Nacht mehr. Die zehn Frechsten! ab zehn Jahre! (Für Jungens Verboten! )

Flecky und Flauschi

von Renate (10 Jahre) - Mo 26.05.2008

Es geht um Geschwister, die Mark und Karen heißen, als sie zu ihrer Großmutter fahren, endeckt Karen Katzen und erzählt das schnell Mark. Dann streiten sie sich darüber wie das Kätzchen ausehen soll, das führt beinahe zu einen Unglück. Ab 8 Jahre.

Applaus für Lola (Band 4)

von Elisa (12 Jahre) - Fr 14.03.2008

Es geht um eine 4. Klässlerin, die am Abend Catgirl ist. Sie kämpft für das Gute, und sie begeistert ihre Kinozuschauer. Das passiert allerdings nur nachts, wenn Lola nicht einschlafen kann. Nach der Premiere ist sie wieder Lola & dann später Schneewittchen Lola & Flo werden von der Agetin einer Kinder- Casting - Agentur endeckt und zum Vorsprechen für den Kinofilm Draculas Töchter eingeladen!
Catgirl war gestern, jetzt sieht sich Lola schon als Vampir durch die Lüfte fliegen... (Echt spannend Band 4 meine Empfehlung) Ps:Es gibt auch Band 1, Band 2, Band 3, Wünsche viel Spaß beim Lesen!

Geheimnis um...eine siamesische Katze

von Diamantenstein (10 Jahre) - Mo 10.03.2008

Wer kennt das Buch Geheimnis um... eine siamesische Katze?
Wer das Buch nicht kennt, muss es sich schleunigst holen, es geht um Kinder, die heißen Betti, Rolv, Flipp, Dicki, Gina und einen Hund namens Purzel. Er gehört Dicki, zusammen heißen sie die 6 Spürnasen. Als Rolv, Flipp, Dicki, Gina im Internat waren und Betti erst 8 ist.
Als die 4 wieder gekommen sind, erzählte Betti über einen 15-16 jährigen Jungen, der so schön pfeifen konnte, und sie sahen Katzen und fragten den Jungen, ob sie sich die Katzen angucken können, da ist auch ein Gärtner, der Kinder hasste. Dann kamen sie am nächsten Tag und plötzlich verschwindet eine Katze: die wertvollste. Es bleibt spannend ...!
Note :1+.
Ps: ENID BLYTON hat das Buch geschrieben

weiterlesen ...

Die Kinder aus Bullerbü

von Sissi465 (10 Jahre) - Do 28.02.2008

Hallo!
Wer kennt Astrid Lindgren? Sie ist die bekannteste Buch Autorin der Welt. Das Buch was ich jetzt lese, heißt Die Kinder aus Bullerbü. Es handelt sich um 6 Kinder, die in einen kleinen Dorf namens Bullerbü wohnen. Es gibt ein Mittelhof, Südhof & Nordhof. Was Lisa, Bosse, Lasse, Inga, Britta & Ole was für Abenteuer erleben, das findest du raus, wenn du dir das Buch kaufst. Es gibt das Buch nur, wo es Bücher gibt. 9,99 € kostet das Buch, es ist spannend,aufregend,abenteuerlich & witzig. Wünsche gutes Lesen noch.
( MEINE EMPFEhLUNG 1+) 

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

von Denis (12 Jahre) - Di 12.06.2007

In dem Buch von Judith Kerr ging darum, dass Hitler Familien aus Deutschland vertrieben hat und auch Familien aus den Land vertrieben wurden. In der Familie gab es folgende Personen: Max; Anna; Mutter und Vater (von denen der Name nicht bekannt ist). Die hatte es sehr schwer, weil sie zuerst in Deutschland dann nach Zürich, nach Frankreich und nach England fliehen mussten. Ich fand das Buch o.k.