Kinder schreiben für Kinder

IQ-Test

von Felix (12 Jahre) - Mi 05.07.2006

Achtung!Achtung! Ihr IQ wird jetzt getestet ... Error,Error. kein Gehirn gefunden!


Hubert mein Hase

von Christoph (12 Jahre) - Di 04.07.2006

Hubert ist mein Haustier, er ist ein schwarzes Kaninchen mit weißer Nase. Ab und zu pinkelt er Leute an, und das aus seinem Stall. Dabei kann er bis zu 1,40 m. weit pinkeln. Trotzdem ist er süß.

Walter Moers: Rumo und die Wunder im Dunkeln

von Anonym (13 Jahre) - Di 04.07.2006

Rumo, der junge Wolpertinger folgt dem silbernen Faden, an dessen Ende er das Glück erwartet.
Mit seinem zeistimmigen Schwert schlägt er sich durch Oben- und Untenwelt. 

Unterdrückte Leere!

von Christl (14 Jahre) - Do 08.06.2006

Ich sinke ins Licht
in endlose Leere.
Nur ein dunkles Geheimnis-
erdrückende Schwere.
Träume -
Wahnsinnige Träume von Gnade und Verzeihn.
Kannst du nicht denken
ich weiß, du bist nicht mein.

Doch manchmal wach ich auf und denke nur an dich. Das hilft alles nichts
ich weiß du willst mich nicht!

Ich blicke in deine Augen
Liebe strömt durch meine Adern.
Doch was soll ich nur tun
ich weiß du liebst wen andern :/


Abenteuer mit Sofine und Kathrine

von Lara (8 Jahre) - Fr 02.06.2006

Es fing an, als Sofine Geburtstag hatte. Und Kathrine war Sofines beste Freundin. Und Kathrine wollte zu Sofines Geburtstag ihr eine Seereise für drei Tage schenken. Kathrine fragte Sofines Mutter, ob das klar ging mit der Seefahrt.
Als sie auf dem Schiff waren und alle Sachen gepackt hatten, ging die Reise los. Kathrine und Sofine waren ohne Erwachsene auf dem Schiff und sie gerieten in einen Sturm. Dabei brach sich Kathrine ihren Arm. Aber sie merkte es nicht, weil sie und Sofine in Ohnmacht gefallen waren.

weiterlesen ...

Ohne Titel

von Solanire (12 Jahre) - Sa 27.05.2006

ich
ich habe
ich habe dich
ich habe dich gern
ich habe dich gern und
ich habe dich gern und du?


Die letzten Kinder von Schewenborn

von Lisa (12 Jahre) - Fr 19.05.2006

Ich bin ja schon seit einigen Jahren eine Actionbuch-Leserin und eigentlich fast all Bücher außer 1 waren total langweilig!
Das Buch Die letzten Kinder von Schewenborn von der Autorin Gudrun Pausewang kann ich euch nur empfehlen. 
Also in diesem Buch geht es um einen schlimmen Vorfall, eine Atombombe geht in der Nähe von Fulda (Hessen) westl. von Thüringen in die Luft!! SeHr SpAnNeNd!!

Heut ist ein schöner Tag

von Mimi (9 Jahre) - Mo 15.05.2006

Heute ist ein schöner Tag, denn meine Freundin Kiri ist da :) Ich hab sie sehr lieb und es macht sehr viel Spaß mit ihr zu spielen. 
Wir spielen gerne im Sandkasten und bauen uns Traumschlösser aus Sand. Dann sind wir Prinzessinnen, die auf ihren Prinzen warten. Dann wird es Abend und der schöne Tag geht vorbei. Wir hatten wieder viel Spaß und es war ein schöner Tag. Wir haben uns sehr lieb.

Ohne Titel

von girli - So 14.05.2006

ein
ein großer
ein großer teich
ein großer teich war
ein großer teich war zu
ein großer teich war zu gefroren
ein großer teich war zu gefroren.


Ohne Titel

von Lisa (12 Jahre) - Di 02.05.2006

Wie fühlt sich das an, morgens aufzustehn und zu sehn, dass alles blüht und alles erfrischend riecht?
Wie ist es, wenn man 1 Tag eine Fliege wäre und nur 1  Tag Lebenserwartung hätte, würdest du dann dein Leben genießen?
Wie wäre es, wenn du keine Arme hättest, würdest du dann immer noch unschuldige Menschen verprügeln?
Wie ist es wenn, du merkst dass die Natur sich nach deinen Eigenschften richtet und nicht mehr blüht?
Wie wäre es, wenn du zusehen müsstest, wie ein armer Mensch qualvolle Schmerzen durch prügeln erleidet?
Wie kann es sein, das man Fliegen tötet, wenn sie eh nur 1 tag leben?
-GeGe Gewalt-

Inhalt abgleichen