Kinder schreiben für Kinder

Molly Moon

von Alexandra (11 Jahre) - Sa 22.01.2005

Molly Moon von Georgia Byng ist ein wirklich gutes Buch.
Molly findet in der Bücherei ein Buch über Hypnose und lernt rasch wie sie funktioniert, dann schafft sie es bis nach New York. Doch dort läuft nicht alles nach Plan ...

Wackel-wackeln

von Simon (10 Jahre) - Sa 18.12.2004

Der Wackel!
der wackelt sehr
gerne.
Der wackelt
hin und her.


Ich liebe dich Henne!!

von Marelenn (12 Jahre) - Sa 27.11.2004

Es gibt da nen Jungen, den ich süß find. Aber meine beste Freundin ist jetzt mit dem zusammen!!
Also kann ich jetzt nicht mit ihm gehen!!!!
Meine Freundin besorgt mir nen neuen und alle sind nun glücklich!!!!


Ich freu mich

von Cynthia (10 Jahre) - Fr 26.11.2004

Ich freu mich, dass ich Augen hab, die alles ringsum sehen.
Freu mich, dass ich Füße hab, wohin ich will zu gehen.
Freu mich über meine Ohren, dass ich die Vögel hören kann - und zieht der Kuchenduft ins Zimmer, wie freut mich eine Nase dann.
Die Hände greifen, was ich will,
die Finger halten selten still -
und meine Haare kitzeln mich,
und was der Kopf denkt, spreche ich.


Freunde

von Denise (9 Jahre) - Fr 01.10.2004

Früher, wo ich im Kindergarter war, hatte ich nur eine Freundin. Heute habe ich viel mehr Freunde.

Tschüss

 

Judith Christine Mills: Das Geheimnis der verschwundenen Schriftrolle:

von Luise (10 Jahre) - Mi 25.08.2004

Ich fand das Buch sehr gut. Es ist sehr spannend und man sollte es unbedingt lesen. Auch wenn J. C. Mills nicht so bekannt ist.

Malen kann ich nicht!!!

von Luisa - Mi 25.08.2004

Anna und Nina sind dicke Freunde! Jeden Tag unternehmen sie etwas zusammen und das macht ihnen richtig Spaß!! An einem bewölkten Mittwoch wollten die beiden eigentlich ins Freibad gehen aber es war ja kein schönes Wetter. Nina meinte: 'Komm wir malen was Schönes!'
Anna meckert: 'Ich kann doch nicht malen, das weißt du doch!' 'Ja und, dann zeig ich es dir! Womit willst du anfangen?'
'Ok, dann möchte ich mit einem Mädchen anfangen!'
Nina und Anna saßen den ganzen Tag am Schreibtisch und wollten gar nicht mehr aufhören.

weiterlesen ...

Märchenmond

von Shana (12 Jahre) - Di 24.08.2004

Ich empfehle euch das Buch Märchenmond von Wolfgang und Heike Hohlbein.
Dieses Buch ist kein Märchen, wie der Name vermuten lässt. Es ist ein Buch, von dem ich sagen würde: es ist für 10-14 Jahre alte Lesebegeisterte. Noch etwas: es ist Fantasie!!! Und eine Trilogie.

Gedicht

von Jasmin (14 Jahre) - Fr 23.07.2004

Dich zu sehen ist,
als würde man vom Winde verweht sein;
dich zu sehen, macht mich ganz traurig;
doch ich weiß doch auch,
wie sehr ich dich mag.


 

Inhalt abgleichen